Die typischen 4 Phasen einer Beziehung

 

#089: Die Phasen einer Beziehung durchlaufen immer die gleichen Stufen, ob wir das wollen, oder nicht. Das heißt, dass bei dir nichts falsch läuft, wenn deine Beziehung langweiliger wird oder ihr in einer Krise steckt. Die Schmetterlinge im Bauch können nicht auf Dauer bleiben, das würde dein Gehirn nicht verkraften. 

Mit dem Modell über die Phasen einer Beziehung kannst du sichtbar machen, was gerade in deiner Beziehung los ist. Mein Monats-Motto im April ist die Beziehungsinventur und die Phasen der Beziehung helfen dir, Klarheit zu bekommen, Bewusstheit zu erlangen und nicht zu verzweifeln.

Die Phasen einer Beziehung

Das 4-Phasen-Modell funktioniert am besten visuell, also als Bild. In einem Koordinatensystem zeichnen wir die verschiedenen Phasen ein. Die X-Achse stellt das Kompetenz-Level eurer Beziehung dar, die Y-Achse die Motivation.

Kompetenz = Wissen x Erfahrung (Wissen allein reicht nicht, du musst es auch anwenden)
Motivation = Ziel x Selbstvertrauen (für hohe Ziele brauchst und auch das Vertrauen, sie erreichen zu können)

Phasen einer Beziehung

Beziehungsphasen: Phase 1 = Verliebtheitsphase

Motivation hoch, Kompetenz niedrig

Die Verliebtheitsphase ist die schönste Phase, oder? Schmetterlinge im Bauch, ständig Lust auf Sex und ein Dauergrinsen im Gesicht. Na ja, wenn ich mich zurück erinnere, war das doch ganz schön anstrengend und ich war froh, als diese Phase aufgehört hat. Für das Gehirn ist diese Zeit extrem stressig. Die Verliebheitsphase ist mit dem Konsum von Drogen zu vergleichen und kommt einer Art Gehirnvergiftung gleich.

Dafür sorgt ein heftiger Hormoncocktail aus Dopamin, Endorphinen und Adrenalin. Die Schmetterlinge im Bauch kommen nicht durch Liebe, sondern sind ein Ausdruck von Unsicherheit und Angst in Verbindung mit Verliebtheit. Wenn du sie in deiner Langzeitbeziehung zurück haben willst, musst du bereit sein, Sicherheit aufzugeben.

Etwa 3 – 18 Monate dauert die Verliebtheitsphase, dann verändern sich die Hormone, die Gefühle werden ruhiger und die Realität kommt zurück. Die rosa Brille wird abgesetzt und der Partner vom Sockel geholt. Das kann sich ernüchternd anfühlen, weil wir alle Hollywood verseucht sind und vom Happy End träumen. Doch das ist eine Lüge und ewige Verliebtheit könnte das Gehirn gar nicht aushalten.

Beziehungsphasen: Phase 2 = Realität

Motivation sinkt, Kompetenz steigt

In dieser Phase verändert sich die hormonelle Lage im Gehirn und das Bindungshormon Oxytocin übernimmt die Führung. Das fühlt sich nicht mehr so krass toll an, sorgt aber dafür, dass wir auch einen Alltag miteinander meistern können. Plötzlich hat der Partner Macken und die Verhaltensweisen, die du vorher süß fandest, fangen an zu nerven.

Jede Beziehung beginnt mit einem Illusionsvertrag und in dieser Beziehungsphase hört die Illusion weitestgehend auf. Ihr fangt an euch zu kritisieren und verändern zu wollen. Jetzt kann es vorkommen, dass ihr euch streitet oder auch mal Zeit getrennt voneinander braucht. Andere Menschen werden wieder wichtiger, während der Sex weniger wichtig wird.

Die Jahre gehen ins Land, ihr habt vielleicht geheiratet, eine Familie gegründet und bekommt nicht mit, dass ihr euch Stück für Stück als Liebespaar aus den Augen verliert und sich eure eigenständigen Persönlichkeiten in der Familie auflösen. Die Motivation euch zu umwerben und füreinander sexy zu sein, sinkt. Die Kompetenz steigt, ihr habt das Gefühl, euch in und auswendig zu kennen.

Beziehungsphasen: Phase 3 = Langeweile/Krise

Motivation sehr niedrig, Kompetenz hoch

Jetzt wird es kritisch und in dieser Phase der Beziehung trennt sich die Spreu vom Weizen. Der Partner wird zur Selbstverständlichkeit, Flirten innerhalb der Beziehung findet nicht statt, ihr vermeidet es, Zeit zu zweit zu verbringen, weil ihr nicht mehr wisst, was ihr miteinander anfangen sollt.

Das ist ein schleichender Prozess, der kaum wahrgenommen wird. Du kannst dir das ungefähr so vorstellen wie mit dem Benzinpreis. Er erhöht sich immer nur um ein paar Cent, aber nicht über Nacht um einen Euro. Daher gewöhnt sich das Gehirn daran und niemand unternimmt etwas dagegen. Stell dir vor, Sprit würde morgen 3 Euro kosten, dann würden viele Menschen demonstrieren und das Auto aus Protest stehen lassen.

Trotzdem fällt dir vielleicht auf, dass dein Partner nicht mehr so aufmerksam ist, dass ihr selten über eure Gefühle und eure Beziehung redet. Du hast es mehrfach versucht, bist aber gescheitert. Kommt jetzt der nette Kollege daher und macht dir den Hof, saugst du die Aufmerksamkeit auf wie ein vertrockneter Blumenstock. Eine Fremdliebe hat es jetzt besonders leicht.

Beziehungsphasen: Phase 4 = Stabilität/Neues Level

Motivation hoch, Kompetenz hoch

Meine Kunden kommen fast ausschließlich in der dritten Beziehungsphase auf mich zu und brauchen Hilfe, weil sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens stehen. Eine aufgeflogene Affäre, eine Fremdliebe, die eine Entscheidung fordert oder die völlige Flaute im Bett schreien nach einer Lösung.

Paarberatung ist wie Zahnarzt, die Leute gehen erst hin, wenn es wirklich weh tut. Und das ist völlig ok. Eine Beratung tut schon auch weh, aber ganz ehrlich – zum Zahnarzt zu gehen ist viel schlimmer! Auch wenn die Situation ausweglos erscheint, hab ich es mit meinen Kunden lustig.

Natürlich muss ich ihnen auch mal liebevoll und manchmal sogar massiver in den Allerwertesten treten, damit sie von Phase 3 in Phase 4 kommen. Das Gehirn hasst es, sich anzustrengen, aber genau das ist jetzt nötig. Eine Langzeitbeziehung ist krasser Scheiß fürs Gehirn. Dafür wurde es nicht gebaut. Und auch nicht für die ewige Treue.

Persönlichkeitsentwicklung Partnerschaft

Eine Langzeitbeziehung ist neben der Elternschaft die krasseste Persönlichkeitsentwicklung, die du kriegen kannst. Willst du hier „erfolgreich“ sein, also glücklich und erfüllt, bis dass der Tod euch scheidet, musst du lernen, wie du dein Gehirn in den Griff bekommst UND was noch schwieriger ist, wie du deinen Partner und SEIN Gehirn mit ins Boot holst.

Das Verhalten deines Partners kannst du nicht ändern, du kannst nur ändern, wie du auf ihn oder sie reagierst. Um die Beziehung zu entwickeln brauchst du Mut und Entschlossenheit. Das Gehirn will lieber das Handtuch werfen und zurück in die Verliebtheitsphase flüchten.

Falls es dein Ziel ist, mit deinem/deiner Liebsten alt zu werden, musst du durch das Nadelöhr. Mit Kamel. Ich unterstütze euch gern dabei, falls ihr euch alleine im Kreis dreht, euch gegenseitig Vorwürfe macht oder wenn ihr eine Affäre zu überstehen habt.

Leben darf leicht gehen und Spaß machen. Liebe auch!

Herzlichst
Melanie

PS. Falls Beta-Tester meines neuen Online-Programms „Liebe Leben“ sein möchtest, kannst du jetzt buchen. Die Test-Teilnehmer bekommen eine Stunde Coaching als Dankeschön, dass sie mir helfen, das Programm zu verbessern. Die Test-Version geht am 29.4. an den Start, ist bis zum 20.5. verfügbar und wird 149,- € kosten. Alle Infos folgen.

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

Kostenlose Video-Kurse

  • Du wurdest betrogen?
  • Du bist fremdverliebt?
  • Deine Beziehung ist langweilig geworden?
Zur Auswahl!

Hier bekommst Du Sofort-Hilfe:

Wähle das kostenlose Mini-Online-Training, das zu deiner Situation passt. Egal, ob du betrogen wurdest, fremdverliebt bist (oder bereits in einer Affäre steckst), oder ob deine Beziehung langweilig und lauwarm geworden ist, du kannst immer etwas tun.

Mit dem Online-Training verstehst du besser, was hier gerade passiert und bekommst Tipps, um Erleichterung und Hoffnung zu fühlen. Du machst eine kleine „Fortbildung“ in Beziehungsdingen und entwickelst deine Partnerschaft und deine Persönlichkeit.

HER DAMIT!

Dein Partner hat dich betrogen?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Du bist fremdverliebt (oder steckst in einer Affäre)?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Deine Beziehung könnte glücklicher sein?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

Für tägliche Impulse folge mir gern hier:

0