Flotter Dreier Teil 1 – von der Fantasie zur Umsetzung

 

Episode 028: Flotter Dreier Teil 1 – Von der Fantasie zur Umsetzung

Wie wird aus der erotischen Fantasie „Flotter Dreier“ Wirklichkeit? Wie lässt sich der Wunsch nach Sex zu dritt in der Realität umsetzen? Spannende Frage, finde ich…

Shownotes:Flotter Dreier

 

 

 

 


Ich sitze auf einem bequemen Stuhl mit weichem Polster und wippe leicht hin und her. Meine Augen sind geschossen, ich genieße die Meditationsmusik und entspanne mich. Trotz der Entspannung bin ich freudig neugierig und sehr gespannt, was jetzt gleich passiert. Ein Hand berührt mich an meiner Hand und streichelt sie zart. Eine weitere spüre ich am Oberarm und ich sinke tiefer in Trance.

Da kommt eine weitere Hand hinzu, die sanft meinen Nacken berührt und neckt. Eine leichte Gänsehaut überzieht meinen Körper, mein Nacken ist eine hocherogene Zone. Fünf zärtliche Finger streichen durch meine Haare und massieren meine Kopfhaut. Wäre ich eine Katze, würde ich jetzt schnurren.

Jemand massiert meinen Rücken und fährt langsam mit perfektem Druck Wirbel für Wirbel meine Wirbelsäule entlang nach unten. Schade, dass hier die Stuhllehne im Weg ist. Ich fühle Hände an beiden Oberschenkeln und an meinen Waden. Wenn es ein Paradies gibt, das hier müsste es sein.

12 Hände auf meinem Körper

Sechs Menschen sitzen um mich herum und alle haben den Auftrag mich mit zärtlichen, heilenden Händen in tiefe Entspannung zu versetzen. Ich mag die Menschen in meiner Gruppe und kann mich voller Vertrauen fallen lassen. Unsere Gruppe ist mit 7 Leuten ungerade, so dass ich sogar ein zweites Mal in den Genuss dieser Übung kam.

Danach haben wir uns ausgetauscht. Fast alle waren völlig geflashed und ein Mann über 60 hat geweint, weil er noch nie so viel Zärtlichkeit in seinem Leben erfahren hat. An diesem Tag haben wir ganz verschiedene Entspannungs- und Trance-Übungen gemacht und diese hat sich für immer in mein Gehirn eingebrannt.

Am Abend telefoniere ich mit meinem Mann, der das selbe Seminar ein paar Wochen zuvor besucht hat, und berichte ihm begeistert von meinen Erfahrungen mit der Heil-Trance. Er bestätigt meine Begeisterung und setzt noch einen drauf: „Stell dir vor, du hättest Gruppensex. Das muss unglaublich sein, oder?“

Gruppensex/Flotter Dreier

Der Satz lässt mich nicht mehr los. Die Vorstellung, mit verbundenen Augen von mehreren Menschen gleichzeitig berührt zu werden bis hin zur leidenschaftlichen und lustvollen Ekstase, ist eine meiner Lieblingsfantasien. Und bisher war ich zu feige, sie in die Realität umzusetzen.

Zweimal in meinem Leben hatte ich die Chance auf einen flotten Dreier (laut Wikipedia die kleinstmögliche Variante von Gruppensex) mit zwei Männern. Zweimal habe ich den „Schwanz“ eingezogen. Auch hier war ich zu feige und beide Male war ich nur an einem der Männer wirklich interessiert und noch nicht soweit, nur für den Spaß das auszuprobieren.

Ein flotter Dreier und meine Feigheit

Eine weitere Gelegenheit lasse ich ebenfalls ungenutzt verstreichen. In der Sauna entsteht die Idee, einen jungen, sehr attraktiven Mann anzubaggern, um ihn zu einer erotischen Mini-Party einzuladen. Der Gedanke ist höchst prickelnd und ich flirte mit dem Mann, doch am Ende trau ich mich nicht, die Sache konkret zu machen. Keine Ahnung, ob er sich eingelassen hätte, das werd ich jetzt niemals erfahren.

Die Dating Queens haben mich kürzlich im Interview gefragt, ob ich schon mal einen Dreier hatte und ich musste blöderweise NEIN sagen. Wenn ich morgen vom Laster überfahren werde, fehlt mir diese Erfahrung! Jetzt wird’s aber mal langsam Zeit, oder? 

Mein Mann und ich sprechen schon lange darüber, in einen Swingerclub zu gehen. Derzeit kann ich mir kaum vorstellen, dass ich mich von einem fremden Mann intim berühren lasse und die Bilder in meinem Kopf sind ambivalent. Keine Ahnung, ob ich es jemals tun werde ;-).

Zwei Männer oder Zwei Frauen?

Angeblich ist eine der häufigsten Männerfantasien ein flotter Dreier mit zwei Frauen. In dem Buch „Sex – Die wahre Geschichte“ wird davon berichtet, dass bei Männern die Spermienproduktion steigt, wenn sie Pornos schauen, in welchen eine Frau mit mehreren Männern Sex hat.

Keine Ahnung, welche Fantasie häufiger ist. Egal. Ich jedenfalls finde beide Settings höchst spannend und bin entschlossen, meine Angst irgendwann zu besiegen. Heute geht es darum, einen weiteren Mann zu finden, der keine Berührungsängste hat.

Ein zweiter Mann – Wo finden?

„Mein Mann und ich leben in einer monogamen Beziehung und reden viel über die Option eine dritte Person mit ins Bett zu holen. Wir tauschen uns viel darüber aus, was sich der eine wünscht und was der andere. Was für uns ok wäre und was nicht. Inzwischen haben wir ziemlich konkrete Vorstellungen/ Wünsche/ Fantasien.

Jetzt ist nur die Frage: wie kommen wir dahin? Wie finden wir den dritten im Bunde? Wir waren auf dem Portal JoyClub unterwegs, aber bisher ohne Erfolg. Im Freundes oder Bekanntenkreis ist auch niemand, mit dem wir es uns vorstellen könnten.“

Vielen Dank für diese großartige Frage, die mich per Mail erreicht hat. Zuerst dachte ich, ich bin wohl nicht die richtige Ansprechpartnerin, weil ich es selbst ja noch nicht hinbekommen habe. Allerdings habe ich durch meine Coachings eine Menge Erfahrung mit meinen Kunden gemacht und selbst schon mehr erlebt, als ich öffentlich mache.

Offenheit und Flexibilität

Mein erster Gedanke war, dass eure Vorstellungen schon sehr konkret sind und dadurch wenig Spielraum für „Zufälle“ bleibt. Eure Fantasien sind Fantasien und die Realität kann sich völlig anders gestalten. Ihr dürft offen bleiben, neugierig und flexibel. So könnt ihr vielleicht erstmal nicht genau die „richtige“ Fantasie realisieren, sondern euch langsam annähern.

Wie wir liebenWas meine ich mit annähern? Vielleicht gibt es einen tollen Mann, den nur einer von euch beiden kennt. Ein möglicher Umweg könnte sein, dass einer von euch beiden einen Flirt mit jemandem beginnt, den ihr dann Stück für Stück in euer beider Sexleben integriert.

Friedemann Karig erzählt in seinem Buch „Wie wir lieben“ von einem Dreier, der entstanden ist weil die Frau ihren langfristigen Lover irgendwann mit nach Hause gebracht hat. Hier dürft ihr überlegen, ob ihr dem anderen auch „Dates“ alleine zugestehen könnt, oder ob es zwingend zu Dritt beginnen muss. 

Möglichst viele Kontakte knüpfen

Den Singles rate ich, spielerisch möglichst viele Frösche zu küssen, um irgendwann den Prinzen zu finden. Letztlich ist eure Suche nicht viel anders. Die Menge an Kontakten sorgt statistisch gesehen für eine höhere Wahrscheinlichkeit, den „richtigen“ für euch zu finden.

Derjenige von euch, der mehr picky ist (also wählerischer) ist gefragt, sich viele verschiedene Menschen anzuschauen. Ihr schein auf der Suche nach dem „perfekten“ Kontakt zu sein. Doch auch hier dürft ihr offen bleiben und ein paar Frösche küssen, bevor der Sexprinz auftaucht ;-).

Traut euch, viele neue Menschen kennen zu lernen und offen von euren Wünschen zu erzählen. Ein Gespräch über Sex heißt noch lange nicht, dass daraus Sex entsteht. Immer locker bleiben (und das sag ich als Feigling ;-)). Je mehr ihr selbst von euch preis gebt, desto mehr öffnen sich auch die Menschen in eurem Leben. Wenn ihr das im Freundeskreis nicht tun wollt, braucht ihr „Frischfleisch“.

Online

Die Idee mit JOYclub ist schonmal gut. Da heißt es dranbleiben. Ich kenne Menschen, die dort fündig geworden sind. Ein flotter Dreier hat sich z.B. aus einem Vierer ergeben, wo eine Person keine Lust mehr hatte ;-). Ihr dürft euch überlegen, ob ihr vielleicht etwas Geld investiert und auf einer kostenpflichtigen Plattform weiter sucht.

Die coole Webseite Seitensprung-fibel.de gibt drei Testsieger für Seitensprung Plattformen aus: Lovepoint, First Affair und C-Date. Wenn Menschen Geld investieren, ist ihnen die Sache wichtiger und sie geben sich mehr Mühe. Vermutlich geht sogar was über Tinder, doch da ist der Zeiteinsatz sicherlich höher.

Bei meiner Recherche für diesen Artikel bin ich über eine neue App gestoßen, die genau für den Wunsch nach einem Dreier (und anderen Fantasien) entwickelt wurde. Die Cosmopolitan berichtet über Feeld. Würde ich an eurer Stelle ausprobieren.

Offline

Für mich verschwimmt die Grenze aus online und offline. Skype ist für mich wie früher ein Kaffeeklatsch und ich treffe mich mit den meisten Menschen tatsächlich per Bildschirmübertragung. Eine Plattform dient lediglich dazu, neue Menschen kennen zu lernen und zu filtern. Ein Offline-Treffen ist sowieso der nächste Schritt.

Ein Swingerclub könnte eine Idee sein. Einfach nur um zu schauen und Gespräche mit offenen Menschen zu führen. Fetisch-Partys, JOYclub-Partys, usw. gibt es in jeder größeren Stadt. Wenn ihr neugierig auf Sex seid, dürft ihr euch mit neugierigen und offenen Menschen umgeben und euch mit ihnen unterhalten.

Letztlich geht es bei euch (wie bei mir) darum, Ängste abzubauen, die Komfortzone zu erweitern und eure (gelebte) Offenheit zu vergrößern. Dafür sind Gespräche dienlich, doch am Ende dürft ihr etwas TUN. Und zwar BEVOR die Situation perfekt ist. Über das TUN öffnen sich Türen und hinter jeder Tür verbirgt sich eine weitere. Hinter irgendeiner dieser Türen ist euer (nicht) „perfekter“ Spielpartner.

Leben darf leicht gehen und Spaß machen. Liebe auch!

Herzlichst
Melanie

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

Kostenlose Video-Kurse

  • Du wurdest betrogen?
  • Du bist fremdverliebt?
  • Deine Beziehung ist langweilig geworden?
Zur Auswahl!

Hier bekommst Du Sofort-Hilfe:

Wähle das kostenlose Mini-Online-Training, das zu deiner Situation passt. Egal, ob du betrogen wurdest, fremdverliebt bist (oder bereits in einer Affäre steckst), oder ob deine Beziehung langweilig und lauwarm geworden ist, du kannst immer etwas tun.

Mit dem Online-Training verstehst du besser, was hier gerade passiert und bekommst Tipps, um Erleichterung und Hoffnung zu fühlen. Du machst eine kleine „Fortbildung“ in Beziehungsdingen und entwickelst deine Partnerschaft und deine Persönlichkeit.

HER DAMIT!

Dein Partner hat dich betrogen?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Du bist fremdverliebt (oder steckst in einer Affäre)?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Deine Beziehung könnte glücklicher sein?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

Für tägliche Impulse folge mir gern hier:

0
close