Buchvorstellung: Liebe im Alltag von Riccarda Larcher

Episode 014: Liebe im Alltag – Wie entsteht Beziehungsfähigkeit? Wie kannst du lernen, in deiner Partnerschaft glücklich zu sein und es viele Jahre lang zu bleiben? Wie holst du dir Lust und Leidenschaft ins Ehebett?

Eine gute Idee ist es, meinen Blog zu lesen, bzw. den Liebe Leben Podcast zu hören. Du kannst eine Paarberatung besuchen oder Seminare für Persönlichkeitsentwicklung. Und du kannst Bücher lesen.

 

 

Heute geht es um das Buch einer sehr geschätzten Kollegin. Wenn du die Kommentare hier auf meinem Blog verfolgst, kennst du sie bereits. Ihre Kommentare sind ebenso klug wie witzig. Ich liebe ihren Humor und wie sie mit dem Thema Beziehungen umgeht. Sie ist eine sympathische Paar-Beraterin mit super viel Erfahrung.

Vorhang auf für RICCARDA LARCHER!

Riccarda ist meine Schwester im Geiste, uns verbindet die Arbeit mit Langzeit-Paaren und unser inniger Wunsch mit den romantischen Hollywood- und Disney-Irrtümern aufzuräumen. Ihre große Vision ist es, Paare zu unterstützen, eine Beziehung auf Augenhöhe zu leben voller Liebe und tiefer Verbundenheit.

Ich freu mich riesig, dass sie mich gebeten hat, das Vorwort für ihr Buch zu schreiben. So konnte ich das gute Stück bereits im Vorfeld lesen und bin begeistert. Ihr Schreibstil ist locker, leicht und witzig, ohne die nötige Tiefe zu vernachlässigen, die das Thema Beziehungen nun mal braucht.

Als langjährige Ehefrau und Mutter einer Teenager-Tochter kennt sie die Herausforderungen auch persönlich ganz genau.

Liebe im AlltagShownotes:

Liebe im Alltag

Jedes Paar, das es einige Jahre über die Verliebtheitsphase hinaus geschafft hat, hat sie sich schon einmal gestellt. Die Frage aller Fragen. Die bedrohliche, alles in Frage stellende Frage:

„War das schon alles?“

Die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, das Eigenheim bezogen und der Familienvan steht in der Garage. Eigentlich gibt es keinen Grund zum Jammern, und doch macht sich mehr und mehr ein Bla-Gefühl breit und täglich grüßt das Murmeltier in Form eines Ehepartners, der auch schon mal anziehender war.

Bei manchen stellt sich die Frage eher, bei manchen später. Irgendwo zwischen Job und Haushalt, Windeln und Pubertät, Alltag und Ehebett stirbt zuerst die Lust, dann die Lebendigkeit und wenn’s blöd läuft auch die Liebe einen langsamen, schleichenden Tod.

Meistens ist es die Frau, die eine leichte Unzufriedenheit wahrnimmt. Doch mit einem neuen Paar Schuhe, Kinder-Taxifahrten und Rotwein lässt sich dieses Gefühl wunderbar unterdrücken. Eine Weile.

Die 3 bösen Schwestern: Langeweile, Unzufriedenheit, Überforderung

Herrlich, wie Riccarda diese Liebeskiller beschreibt. Routine, Desinteresse und Harmonie führen zu Langeweile in der Beziehung. Leider glauben viele Paare, dass Harmonie besonders wichtig ist. Egal, ob die Partner aus einem Elternhaus stammen, wo ständig gestritten wurde, oder ob daheim alles „harmonisch“ unter den Teppich gekehrt wurde.

Nach Harmonie sehnen sich alle. Und leider verbiegen sich sowohl Männlein, als auch Weiblein bis zur Unkenntlichkeit für ein liebevolles, streitfreies Familienleben. Und langweilen sich dabei zu Tode! Zum Glück gibt es einen 6-Punkte-Fluchtweg aus der Langeweile. Direkt im Buch oder als Download auf der dazugehörigen Webseite. Sehr praktisch.

Unzufriedenheit und Überforderung sind höchst weibliche Phänomene, schliesslich wollen wir die perfekte Ehefrau, verruchte Geliebte, liebevolle Mama, entspannte Hausfrau und erfolgreiche Karrierefrau in einem sein. Und gehen dabei zu Grunde. Wir streben nach Perfektion und meckern nur noch rum. Das macht keinen Spaß.

Liebe im Alltag heißt: Schmeiß die Super-Mama raus, bitte um Unterstützung und überleg dir, ob du am 24. Dezember wirklich deine Nägel lackieren musst.

Sex up your Life

Liebe frisst Begierde. Alltag frisst Begierde. Wer ist Schuld, dass die Lust sich verdünnisiert hat? Über meine Sex-Krise habe ich hier ja schon eine Menge geschrieben. Ich kenne es höchstpersönlich, dass im Laufe der Zeit die sexuelle Lust abnimmt und es scheinbar keine Möglichkeit gibt, das aufzuhalten.

Stimmt nicht. Es gibt eine Menge Möglichkeiten und ich bin froh und dankbar, dass es uns gelungen ist, unser Liebesleben auf ein Level zu heben, was uns beiden gefällt und uns beide erfüllt. Das war nicht leicht, das war nicht witzig und es ist teilweise heute noch anstrengend, meine Lust auf diesem Level zu halten.

In Riccardas Buch findest du tiefe Fragen und Anregungen, die dir helfen, dich mit deiner Lust, deinen Grenzen und der Angst vor Intimität auseinander zu setzen. Sie beleuchtet die Hintergründe, warum die Lust verschwunden ist und gibt dir anwendbare Übungen mit, die du mit deinem Partner (oder auch alleine) ausprobieren kannst.

Mein Lieblings-Auszug aus dem Sex-Kapitel:

Kennst du das Gefühl, unbedingt Sex haben zu wollen? Zumindest am Anfang deiner Beziehung hast du dieses Gefühl sicherlich verspürt, du erinnerst dich sicherlich an das Drängen, dieses Ziehen… Schließe deine Augen und hole dir dieses Gefühl, dieses dringende Bedürfnis nach Sex, Liebe, Leidenschaft in Erinnerung! Spüre es in jeder Zelle deines Körpers! Jetzt!

Und nun atme tief durch, tief ein und tief wieder aus. Und wisse: So wie es dir gerade geht, so geht es vielen Männern immer: jeden Tag, jede Stunde, vielleicht jede Minute).“

Funktioniert das bei dir auch so gut wie bei mir? Ich sitze hier am Arbeiten und plötzlich verändert sich etwas… Wir Frauen dürfen uns das durchaus öfter mal herholen. Stell dir vor, du machst das ein, zwei, drei mal am Tag und nimmst dieses Gefühl am Abend mit ins Ehebett…

Liebe im Alltag: Selbstwert, Selbstvertrauen, Selbstliebe

Die wichtigste Beziehung ist die zu dir selbst. „Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest“ ist nicht nur ein sehr erfolgreiches Buch, sondern auch ein wahrer und wichtiger Satz.

In „Liebe im Alltag“ findest du 5 Tanzschritte, die du lernen kannst, um mit dir selbst und mit deinem Partner durchs Leben zu tanzen. Auch diese Übungen sind gut zu verstehen und leicht anzuwenden. Riccarda nennt deinen Selbstwert „Wunderwaffe“ und damit hat sie völlig Recht.

Ein klares Ja oder Nein tut so gut in Beziehungen, wo sich die Partner jahrelang mit einem Vielleicht um Konflikte herum gedrückt haben. Hier schließt sich der Kreis. Langeweile killt deine Beziehung. Langeweile entsteht durch zu viel Harmonie. Harmonie-Sucht entsteht durch ein niedriges Selbstwertgefühl. Ein niedriger Selbstwert killt deine Beziehung.

Glücklich, bis ans Ende unserer Tage?

Wir dürfen verstehen, dass wir in einer Beziehung nicht jeden Tag gleich glücklich sind und dass wir nicht jeden Tag die Liebe zu unserem Partner aus ganzem Herzen verspüren. Manchmal nervt er oder sie einfach und das ist nicht schlimm. In einer langjährigen Partnerschaft hast du die Entscheidung getroffen, mit dem Menschen an deiner Seite dein Leben zu verbringen.

Gib dir selbst, deiner Beziehung und deinem Partner die Achtsamkeit und die Wertschätzung, die euch gut tut. Auch an den schlechten Tagen. Jede Paar sollte so viele (gute) Beziehungs-Ratgeber lesen, bis sie die Beziehung haben, die sie leben wollen. Riccardas Buch gehört dazu.

Liebe im Alltag ist nicht geigenverhangen und rosarot. Liebe im Alltag heißt leben, lernen, lieben und Rock’n Roll.

Leben darf leicht gehen und Spaß machen. Liebe auch!

Herzlichst
Melanie

PS. Wenn du über Bücher hinaus individuelle Unterstützung für deine Beziehung brauchst, melde dich bei mir. 

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

Kostenlose Video-Kurse

  • Du wurdest betrogen?
  • Du bist fremdverliebt?
  • Deine Beziehung ist langweilig geworden?
Zur Auswahl!

Hier bekommst Du Sofort-Hilfe:

Wähle das kostenlose Mini-Online-Training, das zu deiner Situation passt. Egal, ob du betrogen wurdest, fremdverliebt bist (oder bereits in einer Affäre steckst), oder ob deine Beziehung langweilig und lauwarm geworden ist, du kannst immer etwas tun.

Mit dem Online-Training verstehst du besser, was hier gerade passiert und bekommst Tipps, um Erleichterung und Hoffnung zu fühlen. Du machst eine kleine „Fortbildung“ in Beziehungsdingen und entwickelst deine Partnerschaft und deine Persönlichkeit.

HER DAMIT!

Dein Partner hat dich betrogen?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Du bist fremdverliebt (oder steckst in einer Affäre)?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Deine Beziehung könnte glücklicher sein?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

Für tägliche Impulse folge mir gern hier:

0

Deine Beziehung könnte glücklicher sein?

Dann hol Dir meine 5 Top-Tipps im gratis Videokurs:


*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung