Fremdverliebt – Ist die Trennung längst überfällig?

Episode 024: Fremdverliebt – Trennung ja oder nein? Ist deine Beziehung längst tot und eine Trennung überfällig?

Fremdverliebt - Trennung

Es war im letzten Urlaub. Dieser Animateur war unverschämt sexy und ihr Körper brannte nicht nur wegen der Sonne. Dieses wunderschöne Gefühl hatte sie seit einer Ewigkeit nicht mehr gespürt und gleichzeitig überschattete ein unsäglich schlechtes Gewissen ihren Höhenflug.

Doch die Verliebtheit und die Anziehung waren stärker und so kam es, dass sie sich auf eine Affäre einließ. Es war ein Traum. Eine Leidenschaft, die sie schon seit Jahren vermisste und eine Leichtigkeit, die sie mit ihrem Mann noch nie gespürt hat. Ach du Scheiße!

Zu Hause wurde ihr dann mehr und mehr bewusst, dass sie diese Ehe eigentlich nicht mehr wollte. An Sex mit ihrem Mann war überhaupt nicht mehr zu denken und der Frust war nun fast unerträglich.

Das Haus, die Kinder, die Angst vor dem Hungertuch

und das Mitleid mit ihrem Mann sorgten dafür, dass sie noch einige Monate den Schein wahrte und die längst schon beschlossene Trennung hinauszögerte. Als sie dann endlich den Mut hatte, die Wahrheit zu sagen und die nötigen Konsequenzen zu tragen, fielen ganze Felsbrocken von ihrem Herzen.

Die Zeit danach war nicht leicht, doch es hatte sich gelohnt. Irgendwann hat sie sich wieder verliebt und lebt heute eine wunderschöne neue Partnerschaft. Auch ihr Mann hat es überlebt und sich mit der Situation arrangiert, ebenso die Kinder.

Wenn sich jemand fremdverliebt, kann das 3 Gründe haben:

  1. Die Beziehung ist am Ende (und eine Trennung längst überfällig).
  2. Die Beziehung hat ein paar Schwächen und Defizite und darf sich dringend weiterentwickeln.
  3. Die Beziehung ist völlig ok und du liebst zwei Menschen.

Ja, es ist möglich, sich in mehrere Menschen gleichzeitig zu verlieben, ohne dass in der Beziehung etwas falsch läuft. Darüber habe ich letzte Woche ausführlich geschrieben, das kannst du hier nachlesen.

Doch sehr oft sind die ersten zwei Gründe dafür verantwortlich, wenn sich jemand fremdverliebt. Heute geht es um den ersten Grund:

Deine Beziehung ist am Ende – Das Pferd ist tot!

trennen
Quelle: www.carnetoon.ch

Viele Menschen halten eine Beziehung aufrecht, obwohl sie innerlich schon längst „gekündigt“ haben. Ich bin davon überzeugt, dass diese Menschen ganz genau wissen, dass es Zeit ist zu gehen, doch viele Ängste und Schuldgefühle halten sie in der unglücklichen Beziehung fest.

  • Die Angst vor finanziellen Schwierigkeiten
  • Die Angst, das Haus zu verlieren oder verkaufen zu müssen
  • Die Angst, es alleine nicht zu schaffen
  • Die Sorge um die Kinder
  • Mitleid mit dem Partner
  • Die Schande, ein Scheitern zugeben zu müssen
  • Die Sorge, was die Nachbarn, die Familie und Freunde denken/reden könnten

Ich halte das für unfair dem Partner gegenüber, denn dieser hat ein Recht darauf, wirklich geliebt zu werden. Würdest du wollen, dass deine Partnerin/dein Partner nur aus Mitleid oder wegen dem Haus bei dir bleibt? Wenn du ein totes Pferd reitest – steig ab!

Ich halte es auch für unfair gegenüber den Kindern, denn sie lernen lediglich, wie eine Scheiß-Beziehung geht und tragen unterbewusst auch noch die Verantwortung dafür. Das Beste, was wir für unsere Kinder tun können, ist ihnen vorzuleben, glücklich zu sein. Selbst wenn die Konsequenzen erst einmal schmerzhaft und unbequem sind.

Kinder lernen das Fach „Beziehung“ von den Eltern

Zu sich selbst zu stehen und das Leben zu leben, das wir wirklich leben wollen, ist das sinnvollste, was wir unseren Kindern beibringen können. Wenn wir selbst beschissen sind darin, eine Beziehung zu leben, bringen wir unseren Kindern bei, beschissene Beziehungen zu leben.

Kürzlich war eine Frau in meiner Beratung, der durch ihren Geliebten klar geworden ist, dass sie seit 10 Jahren eine Lüge lebt. Aber trotzdem lässt sie sich von ihrem Mann emotional dazu erpressen, bei ihm zu bleiben. Das tut weder ihr gut, noch ihrem Mann. Er weiß doch in jedem Augenblick, dass sie lieber woanders wäre und nicht aus Liebe bei ihm bleibt.

Doch ACHTUNG! Zu glauben, mit dem neuen Partner/der neuen Partnerin würde das ganze Leben plötzlich besser, ist ein Trugschluss.

Egal wohin du gehst, du nimmst dich selbst immer mit.

Fremdverliebt
Deine Reise zu dir selbst kann hier starten!

Wenn du jahrelang eine doofe Partnerschaft gelebt hast, wenig Respekt und Zuneigung gezeigt (oder bekommen) hast, dann darfst du dir zuerst darüber klar werden, wie du in Zukunft leben möchtest.

Wer möchtest du sein? Wie willst du dich fühlen? Wie soll deine Beziehung aussehen? Was willst du geben? Was willst du bekommen?

Du darfst DEINE Denkweise, DEINE Glaubenssätze und DEIN Verhalten so verändern, dass du die Beziehung deiner Träume auch wirklich leben kannst (und gemäß dem Gesetz der Anziehung auch in dein Leben ziehst).

Alles beginnt bei dir. Wenn du wartest, bis sich dein Partner ändert, kann das bis zum Sankt Nimmerleinstag dauern…

Fremdverliebt – Trennung ist die Lösung!

  • Du hast Sehnsucht nach der anderen Person, aber dein Partner ekelt dich an.
  • Du vergehst vor sexueller Lust, denkst aber nicht im Traum daran, mit deinem Partner zu schlafen.
  • Die Vorstellung, die nächsten 10/20 Jahre mit deinem Partner zu verbringen, verursacht Übelkeit.
  • Jeglicher Versuch, den Kontakt zur anderen Person abzubrechen, scheitert an heftigem Liebeskummer.
  • Du wünschst dir von Herzen, dass deine Kinder später nicht genau so eine Beziehung leben, wie du.

Achte auf die Sätze in deinem Kopf mit „Wenn, dann…“ 

  • „Wenn die Kinder nicht wären, wäre ich längst weg.“
  • „Wenn ich das Haus behalten könnte, würde ich mich trennen.“
  • „Wenn ich wüsste, dass die andere Beziehung gut gehen würde,…“
  • „Wenn ich einen Job hätte, mehr Geld, die Nachbarn nicht quatschen würden, die Schwiegermutter nicht beleidigt wäre, usw…“

Für weitere Hinweise empfehle ich dir meinen Artikel „Wann ist es besser, sich zu trennen?“. Falls du Hilfe für die Trennung brauchst, kannst du „Die 3 Phasen einer Trennung“ lesen.

Oder du rufst mich an und vereinbarst einen Coaching-Termin. Besonders in hochemotionalen Phasen ist eine außenstehende Person extrem wertvoll, um deinen Blickwinkel zu verändern oder andere Denkmöglichkeiten anzubieten. Auf manche Gedanken kommst du alleine nicht, weil du gefühlsmäßig zu nah dran bist.

Wenn du dich trotzdem dafür entscheidest zu bleiben,

dann gibt es auch für diesen Fall Möglichkeiten, aus dem Drama auszusteigen:

  • Du sprichst mit deinem Partner über eine offene Beziehung oder Polyamorie. Wer sagt denn, dass Monogamie die einzig wahre Beziehungsform ist?
  • Du vereinbarst so etwas wie eine „Wohngemeinschaft“ mit deinem Partner. Wenn ihr eh keinen Sex mehr habt, dann könnt ihr eure Beziehung auch völlig neu gestalten. Denke „out of the box“. Suche (ungewöhnliche) Lösungen, mit der alle Beteiligten leben können.
  • Du entscheidest dich für deinen Partner und brichst konsequent den Kontakt zur anderen Person ab.

Und dann hör auf zu jammern und lebe mit den Konsequenzen, für die du dich entschieden hast.

Leben darf leicht gehen und Spaß machen. Liebe auch!

Herzlichst

Melanie

PS. Wenn du nicht sicher bist, ob eine Trennung besser für dich wäre, melde dich bei mir. Gemeinsam finden wir heraus, ob das Pferd tot ist oder ob ihr eine echte Chance habt.

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Ähnliche Beiträge

Kostenlose Video-Kurse

  • Du wurdest betrogen?
  • Du bist fremdverliebt?
  • Deine Beziehung ist langweilig geworden?
Zur Auswahl!

Hier bekommst Du Sofort-Hilfe:

Wähle das kostenlose Mini-Online-Training, das zu deiner Situation passt. Egal, ob du betrogen wurdest, fremdverliebt bist (oder bereits in einer Affäre steckst), oder ob deine Beziehung langweilig und lauwarm geworden ist, du kannst immer etwas tun.

Mit dem Online-Training verstehst du besser, was hier gerade passiert und bekommst Tipps, um Erleichterung und Hoffnung zu fühlen. Du machst eine kleine „Fortbildung“ in Beziehungsdingen und entwickelst deine Partnerschaft und deine Persönlichkeit.

HER DAMIT!

Dein Partner hat dich betrogen?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Du bist fremdverliebt (oder steckst in einer Affäre)?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

HER DAMIT!

Deine Beziehung könnte glücklicher sein?

Mein gratis Videokurs hilft dir, die Dinge klarer zu sehen und leichter damit fertig zu werden:

*: Mit dem Klick auf den Button erklärst du dich einverstanden, dass ich dir im Laufe der folgenden zwei Wochen insg. 7 Mails schicke (Abmeldung jederzeit mit einem Klick möglich). Und du bestätigst Kenntnis und Einwilligung meiner Datenschutzerklärung.

Für tägliche Impulse folge mir gern hier:

0