Eifersucht und offene Beziehungen – Teil 1

Eifersucht und offene Beziehungen! Interview mit Martina Booth: Woher kommt Eifersucht? Wie überzeuge ich meinen Partner von einer offenen Beziehung?...

Eifersucht – was für ein schwieriges Thema! Doch gerade im Zusammenhang mit offenen Beziehungen kommt genau dieses Thema so oft auf. Deshalb möchte ich heute auch mit Martina Booth darüber sprechen. Sie ist Eifersuchtscoach und beschäftigt sich daher tagtäglich mit diesem spannenden Thema!

Martina Booth – von der Podcasthörerin zum Eifersuchtscoach

Martina und ich haben uns über meinen Podcast kennen gelernt, den sie immer fleißig gehört hat und darüber auch mit mir ins Gespräch gekommen ist. Das Thema Beziehungen hat sie schon immer interessiert.

Wie ich hatte auch Martina oft eine etwas andere Meinung dazu als die meisten Menschen. Deshalb entschied sie sich zu einer Ausbildung bei der Lifecoach School, wo Eigenverantwortung immer ein ganz zentrales Thema war. Das nahm sie auch mit in ihre eigenen Coachings, bei denen sie sich sehr schnell auf das Thema Eifersucht spezialisierte, was immer wieder aufkommt und in so vielen Konflikten eine wichtige Rolle spielt.

Mittlerweile absolviert Martina auch eine Trauma-Ausbildung, um noch intensiver an den Ursachen arbeiten zu können.

Woher kommt Eifersucht?

Martina hat oft die Erfahrung gemacht, dass Eifersucht selten direkt etwas mit dem Verhalten des Partners / der Partnerin zu tun hat. Oft sind es Konflikte aus der Vergangenheit, die nicht verarbeitet wurden.

In einer offenen Beziehung kommen diese Konflikte viel häufiger ans Licht, sodass wir gezwungen sind, uns diesen zu stellen. Genau deshalb bieten offene Beziehungen auch so viel Potenzial für die persönliche Weiterentwicklung.

Meine Online-Coaching-Programme unterstützen dich in jeder Situation. Wenn du selbst gerade an deiner Beziehung arbeiten möchtest, ist das „Liebe Leben“ Programm für dich genau das richtige:

Was, wenn mein Partner keine offene Beziehung möchte?

Auch mit dieser Frage beschäftigen wir uns im Interview. Martina und ich sind uns einig, dass es echt schwierig ist, den Partner/die Partnerin von einer offenen Beziehung zu überzeugen. Denn es wird definitiv auch schwierige Zeiten geben. Und ohne das richtige Mindset ist es wirklich schwer, diese Zeiten dann zu meistern.

Doch was passiert, wenn man sich einer offenen Beziehung verschließt? Was sind die Konsequenzen? Und wie steht es dann mit der Ehrlichkeit? Martina erzählt uns dazu eine Situation aus ihrem eigenen Leben, in der es genau um diese Fragen geht.

Aber hör einfach selbst in den Podcast rein!

Du möchtest wissen, wie es weiter geht?

Diese Episode enthält nur den ersten Teil meines Interviews mit Martina. Wenn du erfahren möchtest, wie es weiter geht, hör gern auch in den zweiten Teil rein! >>Hier gehts zum zweiten Teil.

Wenn du mehr über Martina erfahren und mit ihr arbeiten möchtest, schau gern auf ihrer Website vorbei oder lerne sie als Gastcoach in meinem Membership kennen.

Wenn du Fragen hast… 

Komm in die Liebe Leben Facebook-Gruppe. Dort gibt es coole Impulse für dich und deine Beziehung, spannende Inputs und intensiven Austausch mit den anderen Mitgliedern.

Fragen über die Website oder über PN auf meinen Social-Media-Kanälen werde ich nicht beantworten. Für kostenlosen Input lies gerne in meinem Blog, abonniere meinen Podcast oder den Liebe Letter (inkl. kostenlose Video-Serien).

Wenn es bei dir heftig kriselt, wenn du emotional „durch“ bist, gehörst du in professionelle Hände! Hol dir ein Online-Programm, welches dir eine passgenaue Anleitung gibt, um in deiner Situation voran zu kommen. Und wenn du dann noch immer meine persönliche Einschätzung möchtest, buche dir ein Coaching.

Melanie Mittermaier

Ich begleite dich auf deinem ganz individuellen Weg in eine authentische Liebesbeziehung – egal, wie diese für dich persönlich aussieht. Auch, wenn du im Moment kein Licht am Ende des Tunnels siehst: Gemeinsam finden wir die Lösung, die sich für dich richtig anfühlt!